Start2018-04-01T07:59:05+00:00

Willkommen auf der Homepage für Walter Backs Bildern

Viele Bilder entstanden, weil sich der Künstler gerne an die schöne Zeit erinnern will, die er genau an dem Ort erlebte.
Den Fotoapparat ließ er stets absichtlich zu Hause.

Vielleicht möchten Sie auch Ihre persönliche Umgebung neu einrichten. Da kommt doch ein neues Bild gerade richtig!
Klicken Sie auf die Kategorien in „Bilder und Werke„, um auf die diversen Seiten mit meinen Bildern zu gelangen.

Gerne stelle ich auch Werke für Ihre Ausstellung zur Verfügung.
Näheres hierzu unter der Rubrik „Kontakt“.

Lassen Sie die Bilder auf sich wirken!

Sabine Back

Musik

Durch sie ließ sich der Künstler immer wieder inspirieren.
Mit seinen Holzschnitten, die er in verschiedenen Farben übereinander druckte erweckte er stets neue Eindrücke.
So werden aus manchen Solisten Duette oder Trios, die in sogenannten Dixilographien oder Trixylographien ihre Interpretationen fast hörbar machen.
Da möchte man träumen oder tanzen.

September 29th, 2019|

Auf Reisen…

Walter Back war viel auf Reisen und hat seine Eindrücke stets im Zeichenblock festgehalten.
Aus vielen Skizzen wurden dann in der heimischen Werkstatt Werke wie dieses voll sportlicher Lebendigkeit.

Januar 26th, 2019|

Fröhliche und besinnliche Feiertage

…wünschen wir allen Besuchern dieser Homepage. Mit diesem Holzdruck versucht der Künstler die Lebensfreude in Mexiko einzufangen, die trotz anderer Verhältnisse als in Europa um einiges fröhlicher ist – ganz im Gegensatz zu der Stimmung der Radierung 10804, die auch den Titel „Noche Buena“ = Heilige Nacht trägt. Dort trauert die Mutter um den verhungerten Sohn.

Dezember 19th, 2018|

Positionswechsel

Walter Back in 1994: Für mich sind die Stellungen beim Aktzeichnen immer viel zu lang(weilig!) Daher hier die verschiedenen Standpunkte zur gleichen Stellung… übereinander in unterschiedlichen Farben 

Dezember 11th, 2018|

Ein großartiger Baum findet seinen Weg zurück nach Mexiko

Von Bäumen wie diesen aus der Ficus-Familie, werden in Mexiko die Amates hergestellt. Es sind entfernte Verwandte des Papiers, die lange, bevor die Spanier nach Mexiko kamen, der Aufschrift wichtiger Weisheiten dienten. Deswegen werden diese Bäume auch Amate- oder Amatl-Bäume genannt. Dieses Bild befindet sich nun erfreulicherweise auf dem Weg in seine „Heimat“.

August 31st, 2018|

Entwicklungen

Der Künstler beschäftigte sich viel mit der Frage, wie aus einem unschuldigen Kind ein Soldat werden kann.
Sie sehen hier die selbe Platte vier Mal überarbeitet. Das Ergebnis ist der selbe Mensch in vier Stationen seines Lebens.

Mehr Details dazu in den Bildern 10837 – 10840

 

Juni 2nd, 2018|

Letzte Ausstellung…

Im November 2017 präsentierte Walter Back eine Auswahl seiner Werke in einem Haus mit Wohnungen für betreutes Wohnen.
Das führte dazu, dass zwei dieser Werke nun in den Besitz dieses Hauses übergingen.

März 20th, 2018|

Der vollkommene Friede

Walter Back ist am 24. Februar 2018 ganz plötzlich aus seinem schöpferischen und bewegten Leben in eine andere Welt getreten.

Es wird nicht leicht sein, diesen Verlust anzunehmen, aber seine Bilder und Erinnerungen an ihn werden uns dabei helfen.

März 2nd, 2018|

Count per Day

  • 1016Besucher gesamt: