Werkinfo

10079
Sie wartet / Augustina, meine Nachbarin von gegenüber.
Xylographie
20 x 20 cm

Verständnislos, aber doch neugierig folgt sie meiner Bitte, sie zu zeichnen. Die alte Grossmutter, untätig auf einem Stuhl, ermüdet schnell und ich habe Mühe, sie wach zu halten.
Schließlich zeige ich ihr das Bild, worauf ich ihre Enkel auch zeichnen darf.